^Seitenanfang
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Die "Arbeit" im Logenhaus

Im Jahre 1909 wurde nach dreijähriger Bauzeit das Logenhaus Moorweidenstraße 36 eingeweiht.

(Am nächsten Tag des offenen Denkmals (8.-9.9.2018) ist das Logenhaus wieder geöffnet. Siehe auch unter Veranstaltungen)

Im Jahre 2009 wurde das 100-jährige Logenhausjubiläum offiziell mit vielen Repräsentanten der Stadt Hamburg begangen. 2017 werden wir hier unser 243. Stiftungsfest feiern.

Unsere Loge ist ein rechtsfähiger Verein alten Rechts.

Die Provinzialloge von Niedersachsen in Hamburg ist unsere zuständige Provinzialloge.

Wir sind Mitglied der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland - GLLdFvD - freimaurerorden.org

Wer sich für Aufbau, Geschichte u.s.w. der GLLdFvD interessiert: Freimaurer-Wiki/GLL
Die Vereinigten Großlogen von Deutschland - VGLvD - finden sie unter freimaurer.org
Unsere Patenloge „Zum Goldenen Kreuz“ zu Dresden finden sie unter loge-dresden.de

Die Logen, mit denen wir gemeinsame Arbeiten durchführen:

JL "Carl zum Felsen": loge-carl-zum-felsen.de und

JL "Boanerges zur Bruderliebe": Boanerges zur Bruderliebe

Sie finden uns auch unter: freimaurer-wiki/Zum_rothen_Adler

sowie Freimaurer-wiki/Hauptseite und Freimaurerei auf: wikipedia-wiki/Freimaurerei

Vermietung der Mozartsäle nur über: www.mozart-saele.de

 

Mozartsaal

Mozartsaal im Logenhaus Moorweide, Hamburg